Du bist hier: Startseite » Info & FAQs » Druckdaten

Druckdaten

Pixelgrafik

  • Pixelgrafiken: PNG mit transparentem Hintergrund, TIF mit transparentem Hintergrund, JPG, GIF, BMP
  • Farbraum: RGB, CMYK (IDEAL!)
  • Auflösung / Druckgröße: 300dpi in Originalgröße bei Formaten bis A3. Bei Großformaten sollte die Auflösung mindestens 150dpi in Originalgröße betragen wenn diese von sehr nah betrachtet werden (wie Plakate, Roll-Ups, Messefahnen, Großformatwimpel,...). Bei größerem Betrachtungsabstand (ab 3 Meter) sind 60-100 dpi in Originalgröße völlig ausreichend!(Fahnen, Beachflags, Fahnenbanner,...)
  • Motiv immer in Originalgröße anlegen!
  • Beachte bitte, dass eine Verkleinerung Deines Bildes immer möglich ist. Eine Vergrößerung nicht, da das Druckergebnis sonst "verpixelt" erscheint.
  • Komprimierung: Bei JPG-Bildern kommt es durch eine zu hohe Komprimierung oft zu unschönen Artefakten, die im großformatigen Druck sehr hässlich aussehen können. Versuche eine starke Komprimierung zu vermeiden, bzw. ein unkomprimiertes Datenformat wie TIF zu wählen.
  • Soll Dein Druck farbverbindlich sein, sende uns eine Farbmuster / Proof oder Farbvorgaben (HKS, RAL oder PANTONE).

Vektorgrafik

  • Dateiformat: CorelDraw, EPS, PDF, (aus Adobe max. CS2 konform!),
  • Farbraum: RGB, CMYK (IDEAL!)
  • ACHTUNG: eine in eine Vektordatei importiertes Pixelbild ist keine korrekte Druckdatei!!!
  • Alle Grafiken, Texte, Schriften, Bilder usw. müssen in Kurven/Pfade umgewandelt sein!
  • Linien und Striche müssen in Flächen umgewandelt werden.
  • Es dürfen keine Spezialeffekte angelegt sein! (Schatten, Transparenzen, Linsen, Hüllen,...)
  • Beachte bitte auch Mindestdicke der Flächen von 0,5mm in der gewünschten Druckgröße.
  • Zwischen Flächen sollte ebenfalls ein Mindestabstand von 0,5mm sein.
  • Bei Flexdruck und Flockdruck: KEINE FARBVERLÄUFE, MAXIMAL 4 FARBEN!
  • Bei Siebdruck: Keine Farbverläufe, Maximal 7 Farben!
  • 4C-Rastersiebdruck für Verläufe im Siebdruck auf Anfrage.

Korrekte Druckdaten für das beste Ergebnis!

Nach Deiner Bestellung von individualisierbaren Produkten erhältst Du einen Link in der Bestätigungsemail, der Dich direkt zu unserem Dateiupload führt. Hier ladest Du Deine Druckdatei ganz einfach hoch.

Beachte bitte folgende Druckdatenanforderungen!!! Sollten diese nicht korrekt sein, kann der Druck nicht oder nicht wie geplant durchgeführt werden oder ist qualitativ nicht so hochwertig, wie er eigentlich sein könnte. Nach unserem Datencheck erhältst Du dann eine Email mit der Info, dass:

  • die Daten ohne einschränkungen druckbar sind.
  • die Daten eingeschränkt druckbar sind.
  • die Daten nicht druckbar sind.

Sind die Daten uneingeschränkt druckbar, hast du die perfekte Datei abgeliefert und kannst Dich auch über das perfekte Druckergebnis freuen!



Sind die Daten mit Einschränkungen druckbar,
bedeutet dies, dass Deine Datei zwar nicht unmöglich zu drucken ist, aber es durch diverse Probleme zu ungewünschten Druckergebnissen kommen kann.

Deine Datei ist eingeschränkt druckbar wenn:

> sie nicht in der Mindestauflösung vorliegt, die für den Druck des jeweiligen Artikels benötigt wird aber nur mit nur geringem Qualitätsverlust vergrößert werden kann. (Dadurch sinkt die Druckauflösung! Das Druckbild wird unscharf!)

> sie zu klein ist um die gewünschte Druckfläche zu bedrucken aber mit geringem Qualitätsverlust vergrößert werden kann. (Dadurch sinkt die Druckauflösung! Das Druckbild wird unscharf!)

> falscher Farbraum für das betreffende Produkt (RGB, CMYK)

> Kontrastproblem: extreme helle Farben auf weißen oder hellen Textilien oder extrem dunkle Farben auf schwarzen oder dunklen Textilien. Der zu geringe Kontrast kann Details des Drucks verschwinden lassen!

> oder andere Fehler, die die Druckdatei im Vergleich zu den bestmöglichen Resultaten unschön erscheinen lassen.


Du hast dann die Möglichkeit
> Deine Druckdaten nochmals hochzuladen,

> trotzdem zu drucken
ACHTUNG: Bitte beachte, dass wir hierbei keine Gewährleistung auf das Druckergebnis geben können und Reklamationen der Druckqualität nicht akzeptiert werden können.

> Unser Grafikservice zu nutzen.

> oder Deinen Auftrag zu stornieren.

Sende uns hierfür bitte eine Email an produktion@printshirt.at!

Sind die Daten nicht druckbar, ist wirklich etwas ordentlich in die Hose gegangen. Dies passiert wenn:

> Deine Datei entspricht nicht den Druckvorgaben für den gewünschten Artikel! (Die Druckvorgaben findest Du in unserem Onlineshop beim jeweiligen Artikel!)

> Deine Datei die Mindestauflösung für den gewünschten Artikel stark unterschreitet! (z.B. kleine Bilder und Thumbnails aus dem Internet, Detailausschnitte von größeren Fotos,... können nicht z.B. auf A3 dergrößert werden, ohne extreme Qualitätseinbusen!)

> sich die Datei nicht öffnen lässt oder diese zerstört ist. (Entferne den Passwortschutz, bzw. wähle ein anderes Dateiformat!)

> in der Datei schwere Datenfehler sichtbar sind. (Risse, Kratzer, digitale Zerstörungen, usw...)

Hast Du Probleme eine korrekte Druckdatei zu erstellen? Nutze unseren günstigen Grafik-Service!